über mich



Physiotherapeut mit Leib und Seele

  • staatlich anerkannter Physiotherapeut (seit 2014)
  • Weiterbildung zum Sportphysio (DOSB) (2016-2017)
  • Praxisinhaber (2018-2022 Physio Saar)
  • ehemaliger Spieler Saarland Hurricanes e.V. (2003-2022)
  • Trainer (Jugend und Ladycanes) der Saarland Hurricanes (2010-2018)
  • Trainer Saarland-Rheinland-Pfalz Jugend Auswahl U16 / U19 (2010-2013)
  • Physiotherapeut Nachwuchsleistungszentrum SV 07 Elversberg (2019-2022)
  • Athletiktrainer (Speed Developement System) TUS Herrensohr Basketball (2022)
  • Strength & Conditioning Coach Saarland Hurricanes (2023)


meine philosophie

In der Physiotherapie gibt es viele Fachbereiche in den es einen ziehen kann, z.B. Geriatrie, Neurologie, Pädiatrie und vieles mehr.

 

Mich jedoch zog es in das Arbeitsfeld rund um den Sport, insbesondere die Betreuung von Athleten verschiedenster Sportarten hat mich sehr interessiert. Ich selbst komme aus dem American Football, bei dem ich auch immer wieder Kontakt zur Physiotherapie knüpfen konnte. Durch den ständigen Blick über den Tellerrand hinaus, verschiedenste Fort- und Weiterbildungen und mein mir selbst angelerntes Fachwissen, behandele ich meine Patient:innen und Athlet:innen auch über die übliche Physiotherapie hinaus: Durch die Verbindung aus  präventiver und rehabilitierender Therapie, aber auch durch Komponenten der Regeneration aus den Therapiekonzepten der Muscle Therapy fließen in meinen Behandlungen ein. Ein großer Fokus meiner Arbeit ist, Athleten nach Verletzungen wieder fit und anschließend noch belastbarer zu machen. Zusätzlich arbeite ich mit den Athleten im verletzungsfreien Zustand an Regeneration und Verletzungsprophylaxe. 


Du willst einen Einblick in meine Arbeit? Kein Problem, folge mir auf Instagram:

Physio @ Work 🇩🇪 (@physio_at_work) • Instagram-Fotos und -Videos